Robin Wiemer – Producer der Beatbrücke

Robin Wiemer – Producer, Mix & Mastering Engineer

Mit 15 Jahren begann Robin eigene Beats zu produzieren. Seitdem hat ihn nichts mehr aus der Welt der Musikproduktion herausholen können. Er baute sich sein eigenes Studio und verbrachte darin so gut wie die Hälfte seiner Jugend. Während seine Freunde in Clubs feiern gingen, beschäftigte er sich mit Kompressoren, Equalizer und Synthis. Auf Facebook schrieb er immer wieder Künstler an, die ihm gefielen und arbeitete anschließend mit Ihnen zusammen. Es dauerte nicht lange, da boten ihm die ersten Leute Geld dafür das er sie aufnahm, ihnen Beats produzierte oder ihre Songs mischte. So kam es dass er seinen Schülerjob an der Kasse hinschmiss und sich als Musikproduzent selbstständig machte. Für einen Stundensatz unter dem Mindestlohn arbeitete er viele Jahre doch konnte sich so einen Namen in der Szene machen. Von 2009-2010 studierte er Audio Engineering an einer privaten Schule in Berlin und fand dort viele neue Kontakte & Freunde, mit denen er heute bei vielen Produktionen zusammenarbeit. Nach der SAE gingen die Produktionen weiter und er eröffnete die Seite onmix.de als Plattform für Professionelles Mixing & Mastering. Da er regelmäßig nach Tipps oder seinem “Mixing Geheimnis” gefragt wurde, fing er mit dem Coaching an und veröffentlicht auf seinem YouTube Chanel regelmäßig Tipps & Tutorials.

Robin Wiemer bietet folgende Leistung an:

  • Individuelle Produktion von Instrumentals
  • Mixing und Mastering Service

Kontakt unter: robin@onmix.de